Perlhuhnhaltung leicht gemacht!

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Wir möchten euch die unglaublich interessanten Perlhühner näher bringen. Die Perlhuhnhaltung begleitet uns nun 4 Jahre und sind von ihnen einfach nur begeistert. In der gleichen Zeit haben wir auch Hühner der Rasse Amrock gehalten. Im Gegensatz zu den Perlhühner waren diese langweilig. Manchmal standen wir einfach nur vor der Voliere und haben die Perlhühner beobachtet. Es hat immer Spaß gemacht. Die lieben Perlis sind aufmerksame, agile und lebenslustige Wesen, welche bei den meisten Besuchern Begeisterung und großes Interesse erwecken. Wir möchten euch Ratschläge zur Perlhuhnhaltung geben, wir haben viele Fehler, trotz ausgiebiger Literaturstudien, gemacht. Ihr sollt diese Fehler, aber nicht machen. Historie der Perlhühner Das Perlhuhn ist in Afrika heimisch, spezifischer in der Savanne und den Wäldern südlich der Sahara. Es gibt 7 Arten von Perlhühnern, diese wären das Weißbrust-Perlhuhn, das Schwarzperlhuhn, das Helmperlhuhn, das Haubenperlhuhn, das Schlichthaubenperlhuhn, das Kräuselhaubenperlhuhn, sowie das bezaubernde Geierperlhuhn. Nach einer Sage sind die Punkte auf den Federn der Perlhühner Tränen der Schwestern von Meleagros, welche diese nach dem Tod ihres Bruders vergossen. Der wissenschaftliche Name Numididae kommt aus der römischen Kultur, welche annahmen, dass die Perlhühner aus der Region Numidien stammen. Das Helmperlhuhn wurde schon im alten Ägypten domestiziert, auch die Griechen und Phönizier frischten mit ihm ihre Haustiergemeinschaft auf. Im römischen Reich galt das Perlhuhn letztendlich als Delikatesse. Dieser Status haftet dem Perlhuhn heute noch an. Nach dem Untergang des römischen Reiches wurde das Perlhuhn von den Portugisen wieder entdeckt und fristet seitdem ein Nischendasein im Nutztierbereich. Wie kamen wir zur Perlhuhnhaltung ? 2015 hatten wir beide die Ausbildung als Landwirt mit Erfolg abgeschlossen, im Anschluss haben wir uns für den Studiengang Agrarmanagement und Landwirtschaft an der Hochschule Anhalt entschieden. Während des 1. Semesters haben wir uns dann Gedanken gemacht, wie man leicht eine Veredelung in einen Marktfruchtbetrieb einbauen kann. Dabei konzentrierten […]